20.08.2016 Betroffeneninitiative

Sommerfest im Caritas Kinderheim Eilenburg

Die Betroffeneninitiative unterstützt das Sommerfest in Eilenburg

In diesem Jahr unterstützten wir als Betroffeneninitiative das Sommerfest in Eilenburg. Die Vorbereitungen wurden in Absprache mit der Heimleitung getroffen.
Verschiedene Stände wurden aufgebaut und die Paten betreuten einen eigenen Stand. Das Büchsenwerfen wurde sehr gut angenommen, auch bedingt durch die vielen kleinen Preise, die es zu gewinnen gab.
Die Preise wurden uns durch verschiedene Unterstützer als Spende zur Verfügung gestellt.

Gemeinsam mit den Erziehern studierten die Kinder ein Programm ein, für das sie bei der Aufführung mit viel Applaus belohnt wurden. Von Tanzeinlagen bis hin zu Playback wurde alles geboten. Auch die Kleinen hatten viel Spaß am Fest.
Ein besonderes Highlight waren die "Free Bikers Germany", die auf Initiative einer Erzieherin mit ihren großen Maschinen im Kinderheim ankamen und den Kindern eine kleine Fahrt boten.

Fussballturnier für die "Großen" mit Pokalübergabe

Für die älteren Jungs wurde ein Fussballturnier organisiert. Zur Siegerehrung wurde ein Wanderpokal verliehen, den die Betroffeneninitiative sponserte.
Das löste große Freude bei der Siegermannschaft aus, die ihre Trophäe stolz mit in ihren Gruppenraum nahm.

Wir sind gespannt, in welchen Raum der Pokal im nächsten Jahr stehen darf.

Allen Helfern und Unterstützern vielen Dank für dieses gelungene Fest.